Datenschutz - leinebike - Der Radsportspezialist

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz

leinebike
Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der LEINEBIKE Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. An dieser Stelle möchten wir Sie über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten sowie über die Verwendung von Cookies auf unserer Website informieren. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einverstanden.
Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die Firma LEINEBIKE (s.unser Impressum unter: http://www.leinebike.de/impressum.html).
1. Gegenstand des Datenschutzes
1.1 Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen zum Beispiel Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
2.1 Allgemeines
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen.
2.2 Besuch unserer Webseite
Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie zum Beispiel den Namen Ihres Internet Service Providers und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden in Server-Protokolldateien auf statistischer Basis zusammengefasst, gespeichert und ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet. Eine Zusammenführung dieser pseudonymen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht.
2.3 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihrer Bestellung einschließlich unserer Dienstleistungen bei Mängelansprüchen, für unsere Serviceleistungen, die technische Verwaltung unserer Webseite und für eigene Marketingzwecke.
Für die Abwicklung der Bestellung benötigen wir Ihren korrekten Vor- und Zunamen sowie die Anschrift und Zahlungsdaten. Ihre E-Mail-Adresse dient zur kommunikation, um Ihnen beispielsweise den Eingang Ihrer Bestellbestätigen zu übermitteln.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies für die Vertrags- und Zahlungsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Beispielsweise erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister wie Logistiker und Banken die notwendigen Daten zur Vertrags- und Zahlungsabwicklung.
Die so weitergegebenen Daten werden von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe genutzt. Eine anderweitige Nutzung der Daten durch Dritte ist nicht gestattet.
Wenn Ihre Daten zur Erreichung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, werden diese für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten wie beispielsweise Newsletter eingewilligt haben. Dasselbe gilt, wenn Sie die Löschung Ihrer Daten verlangt haben.

3. Einsatz von Cookies
Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Webseite sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir erhalten durch die Cookies nur pseudonymisierte Informationen, wie z.B. die auf unserer Website besuchten Seiten und die von Besuchern betrachteten Angebote. Jedem Cookie wird eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung der Identifikationsnummer zu Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht. In den Cookies selbst werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass Cookies eingesetzt und Nutzungsdaten von mir erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiterhin willige ich ein, dass meine Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei dem nächsten Besuch Ihrer Website wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.

4. Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

5. Auskunftsrecht
Nach den gesetzlichen Bestimmungen haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Auf Ihre Anforderung hin teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.
Sie können jederzeit und kostenlos der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen.
Ansprechpartner
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten sowie Widerruf von Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:



LEINEBIKE
Bahnhofstrasse 11 B
31028 Gronau (Leine)
Tel: +49 51 82 94 82 58
Fax: +49 51 82 94 82 60
E-Mail: info@leinebike.de


 
Copyright (c) 2018 by leinebike. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright 2018. All rights reserved. leinebike
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü